Warenkorb

0

Ihr Warenkorb ist leer

Zum Shop

Rezept: Frischer Salat mit Avocado, Croutons und einem Dressing Sylter Art

Rezept: Frischer Salat mit Avocado, Croutons und einem Dressing Sylter Art
Wir präsentieren Ihnen schnelle und einfache Rezepte für Dinnerpartys, Mottoabende oder die alltägliche Küche. Unsere Gerichte sind auf unsere schwarz mattierte Geschirr-Kollektion abgestimmt und bieten Inspiration für Ihr Zuhause. Besonders jetzt wird ein nettes Abendessen daheim, einem Restaurantbesuch vorgezogen. Holen Sie sich das Restaurantfeeling mit unserer feinen Geschirr-Kollektion und den darauf abgestimmten Speisen ganz einfach nach Hause. Aufgrund der farbintensiven Zutaten kommen die leckeren Gerichte auf den schwarzen Tellern, Bowls und Schalen hervorragend zur Geltung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen, Anrichten und Servieren – lassen Sie sich von uns gerne inspirieren.

Schneller und gesunder Salat für den Feierabend oder als Vorspeise!

Für 4 Personen benötigen Sie

• 1 Avocado
• 1 halbe Gurke
• 150g Cherrytomaten
• 200 – 300g Salat nach Geschmack (Rucola, Wildkräutersalat, Eisbergsalat…)

Für die Croutons

• 2 Brötchen vom Vortag
• Olivenöl
• Rosmarin
• 2 Knoblauchzehen

Für das Dressing Sylter Art:

• 120g Joghurt
• 1 Zwiebel
• 1 Knoblauchzehe
• 3 EL Öl
• 2 EL Essig
• Zitronensaft nach Geschmack
• Salz
• Pfeffer
Je nach Geschmack eignen sich auch Sonneblumenkerne oder getrocknete Edamame hervorragend als Topping!

 


Zubereitung:

1. Waschen Sie den Salat sowie die Gurke und die Cherrytomaten. Schneiden Sie die halbe Gurke in dünne Scheiben und schneiden Sie den Salat in mundgerechte Stücke. Die Cherrytomaten halbieren.

2. Teilen Sie die Avocado der Länge nach und entfernen Sie den Kern. Entnehmen Sie mit Hilfe eines Esslöffels das Fruchtfleisch und schneiden Sie es in dünne Scheiben.

3. Platzieren Sie nach Wunsch alles in unserer Gourmetbowl.

4. Wollen Sie die Croutons selber machen, dass Würfeln Sie die Brötchen vom Vortag und erhitzen Sie Öl in einer Pfanne. Geben Sie die Kräuter und den Knoblauch dazu und warten Sie einen Moment, bis Sie die Brötchenwürfel hinzugeben. Wenden Sie die Croutons regelmäßig, bis Sie die gewünschte Farbe haben und Knusprig geworden sind. Würzen Sie die fertigen Croutons mit Salz und Pfeffer und lassen Sie sie kurz abkühlen.

5. Schneiden Sie für das Dressing Knoblauch und Zwiebel in feine Würfelchen und vermengen Sie die restlichen Dressing-Zutaten miteinander. Schmecken Sie das Dressing ab.

6. Geben Sie das Dressing auf den Salat und verteilen Sie die knusprigen Croutons darüber.

 

Tags :
Kategorien : Inspiration & mehr

Ähnliche Beiträge