Warenkorb

0

Ihr Warenkorb ist leer

Zum Shop

Hole dir das Restaurant-Feeling einfach nach Hause

Erfahre hier, worauf Du beim Anrichten und Servieren deiner Speisen achten solltest

Es wird immer beliebter, sich das Restaurant-Feeling ins heimische Esszimmer zu holen. Es wird gekocht und angerichtet wie im Lieblingslokal. Dabei gibt es natürlich keine in Stein gemeißelten Regeln. Wir geben dir hier Tipps zur Umsetzung, damit dein nächstes Dinner zum echten Erfolg wird – und das ganz ohne Stress!

Früher galt die Regel, dass der Tellerrand dem Gast bzw. dem Kellner gehöre. Das ist aber schon längst nicht mehr der Fall. Immer mehr Köche verwenden zum Anrichten Teller mit einer großen Fahne und nutzen auch diese als zusätzliche Präsentationsfläche. Während in der gehobenen Gastronomie meist mit dezenten Soßenlinien und -tropfen gearbeitet wird, wird die Tellerfahne in traditionellen Landgasthäusern eher rustikal mit Kräutern oder Gewürzen dekoriert. Nutzt man die Tellerfahne, dann sollte man darauf achten diese nicht zu überladen. Weniger ist hier oft mehr. Eine Tellerfahne ohne Verzierung kann oftmals auch sehr edel und stilvoll wirken und dabei auch nicht vom Wesentlichen ablenken.  

Wenn man auf Verzierungen nicht verzichten möchte, dann sollte man jedoch darauf achten, dass alles, was auf dem Teller platziert wird, auch essbar ist. Natürlich sollte die Verzierung auch zu dem Gericht passen!
Wenn Du ein Dinner planst und deinen Gästen einen hübsch angerichteten Teller präsentieren möchtest, dann überlege dir vorher gut, welche Komponente deines Gerichts, an welcher Stelle Platz finden soll. Gerne kannst Du dir auch eine Skizze machen.  

Tipps für das Anrichten

- Bringe Reis, Risotto, Kartoffelpüree und Auflauf mithilfe eines Servierrings oder einem kleinen Schälchen in Form

- Salate lassen sich sehr gut schichten. Dadurch kannst Du verschiedene Zutaten der Reihe nach drapieren, sodass ein farbenfroher Salat entsteht

- Serviere Desserts in einem Glas und schichte die verscheidenden Komponenten

- Ein Soßenspiegel eignet sich, um Fleisch oder Fisch darauf zu platzieren – achte jedoch darauf, nicht zu viel Soße auf dem Teller zu verteilen. Fleisch und Fisch sollten nicht in der Soße untergehen
- Wraps, Frühlings- und Sommerrollen oder Pfannkuchenrollen können ideal schräg halbiert werden, um somit das Innere zu präsentieren

- Serviere Dips und Soßen in einem separaten Schälchen

- Kombiniere farbenfrohe und kontrastreiche Lebensmittel miteinander. Bist Du bereits Profi, dann achte darauf, deine Speisen auf dein vorhandenes Geschirr abzustimmen. Auf schwarzen Tellern kommen zum Beispielspiel helle und kontrastreiche Gerichte hervorragend zur Geltung 

 Tipps für die perfekte Stimmung

- Sorge mit Kerzen und warmen Lichtern für eine gemütliche Stimmung

- Nimm Dir Zeit, um den Tisch einzudecken. Tipps hierzu findest Du in unserem Blogbeitrag „Tischlein deck Dich - im Handumdrehen zu einer stilvollen Tafel“

- Mache Dir vorher eine Playlist und spiele diese im Hintergrund ab

- Denk daran, auch Salz und Pfeffer auf dem Tisch zu platzieren

- Serviere nach dem Essen einen leckeren Espresso oder einen alkoholischen Absacker

- Nimm Dir Zeit und genieße ein gemeinsames Dinner 

Geschirr und Gläser für dein Restaurant-Dinner daheim

Du bist auf der Suche nach modernem Geschirr für dein Dinner daheim? Dann entdecke die Geschirrserien „Ryfdal“, „Nayama“ und die „The Taste Kollektion“. Die Tellerserien „Ryfdal“ und „Nayama“ eignen sich hervorragend für das Servieren von Fleisch- und Fischgerichten sowie von Pasta, Reis und Salaten. Die beiden puristischen Kollektionen vereinen fernöstliche und skandinavische Designelemente.

Die „The Taste Kollektion“ überzeugt mit ihrer Haptik. Teller, Schale und Bowl weisen eine raue Oberfläche auf, die diese Artikel sehr speziell macht. Darüber hinaus liegt die Farbe Schwarz voll im Trend. Die klassischen "The Taste"-Löffel eignen sich hervorragend für das Servieren von individuellen Vorspeisen. In unserem Blog findest Du sogar stilvolle Löffel-Rezepte. Entdecke zum Beispiel das Rezept für ein Frisches Gurken-Lachs-Tatar oder Bruschetta

Empfohlene Produkte

Ryfdal Menüteller Ø 27,5 x 3 cm (2er Set)
Ryfdal Menüteller Ø 27,5 x 3 cm (2er Set)
Ryfdal Menüteller Ø 27,5 x 3 cm (2er Set)
Ryfdal Menüteller Ø 27,5 x 3 cm (2er Set)

Ryfdal Menüteller Ø 27,5 x 3 cm (2er Set)

Nayama Menüteller Ø 27,5 x 1,5 cm (2er Set)
Nayama Menüteller Ø 27,5 x 1,5 cm (2er Set)
Nayama Menüteller Ø 27,5 x 1,5 cm (2er Set)
Nayama Menüteller Ø 27,5 x 1,5 cm (2er Set)

Nayama Menüteller Ø 27,5 x 1,5 cm (2er Set)

The Taste Bowl Ø 19 x 6 cm - Inhalt 0,8 l - schwarz (2er Set)
The Taste Bowl Ø 19 x 6 cm - Inhalt 0,8 l - schwarz (2er Set)
The Taste Bowl Ø 19 x 6 cm - Inhalt 0,8 l - schwarz (2er Set)

The Taste Bowl Ø 19 x 6 cm - Inhalt 0,8 l - schwarz (2er Set)

The Taste Gourmetteller, tief, Ø 23 cm - schwarz (2er Set)
The Taste Gourmetteller, tief, Ø 23 cm - schwarz (2er Set)
The Taste Gourmetteller, tief, Ø 23 cm - schwarz (2er Set)

The Taste Gourmetteller, tief, Ø 23 cm - schwarz (2er Set)

Noch mehr lesen!